Diskussion: Musik im Netz

Am Donnerstag, den 3.4. wird es um 19 Uhr im grossen Saal die Diskussionsrunde “Musik im Netz” geben. Timor Kodal (Pulsar-Records), Lars Lewerenz (Audiolith), Sascha Kösch (de-bug) und Tim Renner (Motor.fm) werden moderiert von Johnny Haeusler (Spreeblick) über Chancen durch den Einsatz von sozialen Medien und der Leitfrage “Was bedeutet das Internet für Musiker, Labels und die Hörer?” diskutieren.

Musik ist wie Wasser verfügbar. Was bedeutet das für Musiker, Labels und die Hörer? Wie gehen Musiker und Labels mit den neuen Möglichkeiten um, eine direkte Kommunikation zu ihren Hörern über soziale Medien zu führen. Wie werden die Fans in den Produktions- und Distributionsprozess eingebunden. Kurz: Welche Erfahrungen wurden mit Musik 2.0 schon gesammelt?

If you enjoyed this post, please consider to leave a comment or subscribe to the feed and get future articles delivered to your feed reader.

Comments

Noch keine Kommentare.

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist momentan deaktiviert.